Persönliche Vorstellung: Team Kalchmair besucht mehr als 3.500 Haushalte

2015_hausbesuche_1

Seit Anfang September ist Bgm. Manfred Kalchmair und sein Team im gesamten Gemeindegebiet unterwegs. Mehr als 3.500 Haushalte werden persönlich besucht 

 

„Wir haben in den vergangenen Jahren immer den direkten Kontakt zu den Sierningerinnen und Sierningern gesucht. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir der Sierninger Bevölkerung unser Team und unsere Ziele für Sierning im persönlichen Gespräch vorstellen“, so Manfred Kalchmair.

 

„Selbstverständlich nutzen wir die Gespräche auch dazu, um die Anliegen der Bevölkerung zu besprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.“ Bei den Gesprächen entlang der Bundesstraße 122 war etwa der Straßenlärm ein wichtiges Thema. Vorgeschlagen wird unter anderem eine Erhöhung des bestehenden Damms. Bgm. Manfred Kalchmair hat bereits die zuständigen Stellen im Land um Prüfung ersucht.

 

Für unsere Besuchstour durch die Gemeinde haben wir auch ein kleines Geschenk vorbereitet: Ein schönes Trinkglas mit verschiedenen Motiven aus Sierning. Die Zeichnungen wurden von der Sierninger Künstlerin Gabriele Saxa gestaltet und zeigen den Kirchenplatz, das GH Landerl, Hödl Pepp und die Lourdeskirche.

Gläser können auch online angefordert werden: (per eMail) bernhard.braeuer@kt-net.at